Atlas Travel World

ATW - Gewährleistung Kurse

1. Preise
Die Preise der Programme können unseren aktuellen Ausschreibungen entnommen werden. Sie verstehen sich, (sofern nichts anderes erwähnt) pro Person in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer. Preisänderungen und Irrtümer bleiben ausdrücklich vorbehalten. Wer sich mit der Zahlung bei Eventbeginn in Verzug befindet, kann nicht teilnehmen. Wenn der Event vorzeitig verlassen wird, entfällt jegliche Rückerstattung.

2. Bezahlung
Nach Eingang der Anmeldung versenden wir eine Rechnung, die innert 30 Tagen rein netto bezahlt werden muss. Wir behalten uns vor, in einzelnen Fällen eine Anzahlung zu verlangen.

3. Teilnahmevoraussetzungen
Die TeilnehmerInnen sind verpflichtet, ATW über gesundheitliche Probleme in Kenntnis zu setzen. Den Weisungen von Aktivitätsleitern und Hilfspersonen, ist strikte Folge zu leisten. Bei Missachtung behalten wir uns vor, fehlbare Personen von den Aktivitäten ohne
Anspruch auf Rückerstattung auszuschliessen. Gute Gesundheit und Fitness sowie eine taugliche Ausrüstung werden vorausgesetzt.

4. Durchführungsentscheid und Rückerstattung
Rücktritt/Abbruch durch ATW
ATW hat das Recht, den Kurs/Event aus wichtigen Gründen abzusagen oder abzuändern. Ein wichtiger Grund besteht etwa bei Nichterreichen der in der Ausschreibung genannten Teilnehmerzahl, bei schlechter Witterung oder Wetterverhältnisse, bei Unfall oder
plötzlicher Erkrankung des Leiters. In jedem Fall erhält der Teilnehmer den gesamten Preis erstattet. Alternativ wird versucht, einen Ersatztermin anzubieten. Wird der Event vorzeitig abgebrochen, wird der Preis entsprechend der noch ausstehenden Leistung
erstattet.

5. Abmeldung
Ein schriftlicher Rücktritt ist jederzeit möglich. Als Zeitpunkt des Rücktritts gilt das Eingangsdatum des Schreibens bei ATW. Der Abschluss einer Annullationskostenversicherung wird empfohlen.

Bei einer Annullierung werden folgende Anteile der Kosten in Rechnung gestellt:
Bis 10 Arbeitstage (Mo-Fr, 9:00 - 17:00 Uhr) vor Eventbeginn: Keine
10 bis 1 Arbeitstage (Mo-Fr, 9:00 - 17:00 Uhr) vor Eventbeginn: 50 %
Ab 1 Arbeitstag (Mo-Fr, 17:00 Uhr) vor Eventbeginn oder Nichterscheinen: 100 %
Bei Drittleistungen gelten die Annullierungsbedingungen der jeweiligen Leistungserbringer.

6. Haftung
Die durchgeführten Events bringen naturgemäss gewisse Gefahren mit sich. Mit der Anmeldung bestätigt der/die TeilnehmerIn, dass er sich deren bewusst ist und einen ausreichenden Versicherungsschutz besitzt. ATW lehnt jegliche Haftung für Schäden sowie Folgeschäden ab, die dem/der TeilnehmerIn im Zusammenhang mit dem Kurs/Event zugeführt wurden. In jedem Fall beschränkt sich die Haftung auf den gezahlten Preis.

7. Schadenersatz
Schadenersatzansprüche gegenüber ATW sind ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Bern. Änderungen dieser Bestimmungen bleiben jederzeit und ausdrücklich vorbehalten.

8. Datenschutz
Ihre persönlichen Daten und alle Bestellinformationen werden vertraulich behandelt. ATW verpflichtet sich, Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

9. Bildrechte Fotografien
Es wird vereinbart, dass sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung der Fotografien freigegeben werden, die am Event von TeilnehmerInnen und LeiterInnen angefertigt und der Veranstalterin zur Verfügung gestellt werden. TeilnehmerInnen, die Veranstalterin und Dritte, die im Einverständnis der Veranstalterin handeln, dürfen die produzierten Bilder ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung in unveränderter Form, ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken (insbesondere elektronische Technologien) publizistisch zur Illustration und zu Werbezwecken verwenden (u.a. für Werbezwecke, Marketing, Verkaufsförderung, Verpackung für alle Produkte und Diensleistungen). Die Veranstalterin ist nicht verpflichtet angefertigte Fotografien und Filme an TeilnehmerInnen weiterzuleiten und bei der Nutzung der Bilder einen Quellennachweis zu erbringen.